FrançaisEnglishHomeSpendenMitglied werdenStatuten

Warum öffentlichkeitswirksame Aktionen?

Die Menschenrechtsgruppe Zwischengeschlecht.org kämpft konsequent gegen kosmetische Genitaloperationen an Kindern und Jugendlichen und für «Menschenrechte auch für Zwitter!»

Zwischengeschlecht.org leistet dazu international Aufklärungs-, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit (Aktionen, Pressemitteilungen, Weblog, Offene Briefe, Medienpräsenz, Gespräche mit verantwortlichen MedizinerInnen, EthikerInnen und weiteren Fachpersonen, Gewaltfreie Interventionen und Proteste an Tagungen und Kongressen).

Zwischengeschlecht.org ergreift und unterstützt juristische und politische Initiativen (Gerichtsprozesse, parlamentarische Vorstösse, Sensibilisierung von PolitikerInnen, Parteien und zivilgesellschaftliche Organisationen, völkerrechtliche Vorstösse).

Genitalverstümmelungen sind nicht mehrheitsfähig! Sobald mindestens die Hälfte aller BürgerInnen weiss, was in unseren Kinderkliniken täglich geschieht, werden die VerstümmlerInnen nicht mehr weiteroperieren können.

>>> Aktuelles & Termine

>>> Aktivitäten 2007
>>> Aktivitäten 2008
>>> Aktivitäten 2009
>>> Aktivitäten 2010 
>>> Aktivitäten 2011  
>>> Aktivitäten 2012